Eine Kurzanleitung zu den 5 wichtigsten literarischen Genres

Bist du ein Bücherwurm? Book in the Beisl Der richtige könntet für Sie sein! Unsere Website bietet Artikel und Blog-Beiträge zu allen Themen rund um Literatur. Wenn Sie gerne lesen und schreiben, haben wir einige großartige Quellen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. 

Da Literatur ein großes Thema mit einer Vielzahl von Theorien und Elementen ist, haben wir eine Kurzanleitung zu einigen der wichtigsten Komponenten der Disziplin zusammengestellt: literarische Genres. 

Überblick

Die meisten Literaturfans gehen möglicherweise davon aus, dass Genres Romantik, Comedy, Horror usw. beinhalten. Dies lässt die Liste tatsächlich endlos erscheinen. Trotz des breiten Spektrums können Wissenschaftler zu dem Schluss kommen, dass es tatsächlich möglich ist, das wichtigste von allen einzugrenzen. 

In der klassischen Literatur studieren Wissenschaftler die beiden Hauptkategorien, in die die Griechen damals ihre schriftlichen Texte unterteilt haben. Wir kennen sie heute als Tragödie und Komödie. Beide werden von Studenten und Enthusiasten aus der ganzen Welt weithin gelobt und studiert. 

Während die Disziplin im Laufe der Geschichte tatsächlich viele Übergänge erlebt hat, scheint es schwierig zu sein, herauszufinden, welche von ihnen sehr beliebt sind. Der literarische Kanon enthält Werke, die von Kritikern für ihre Bedeutung für die Definition des sozialen, politischen und kulturellen Klimas der Zeit, in der sie geschrieben wurden, gelobt wurden. 

Wenn Sie auf die Ähnlichkeiten zwischen den Büchern im Kanon hinweisen, werden Sie höchstwahrscheinlich mit den Genres enden. Tatsächlich ist man sich allgemein einig, dass es heute 5 Hauptliteratur Genres gibt, und zwar:

  • Drama
  • Epic
  • Comedy
  • Tragedy
  • Spekulative Fiktion

Diese Hauptgenres können in verschiedenen literarischen Formen geschrieben werden, wie zum Beispiel:

  • Prosa-
  • Poesie
  • Kurzgeschichte
  • Sachbuch-
  • Roman

Wo es verwirrend wird

Da diese beiden Elemente lose definiert sind, werden sie häufig miteinander verwechselt. In ernsthaften Literaturstudien werden Formen und Gattungen voneinander unterschieden. Letzteres ist geprägt von vielen bestimmenden Faktoren wie dem Zeitraum, in dem sie geschrieben wurden. 

Technik, Inhalt, Ton und manchmal Länge sind einige der wichtigsten Faktoren, die den Lesern helfen, literarische Genres zu bestimmen. Sie können weiter in spezifische Kategorien unterteilt werden, die häufig miteinander gemischt werden. Diese werden als Subgenres bezeichnet und einige der beliebtesten sind:

  • Historische Fiktion
  • Krimi- 
  • Science-Fiction
  • Horror-Fiction
  • Alternative Geschichte

Es gibt auch zwei Arten von Fiktion: Literatur und Genre. Diese beiden Typen unterscheiden sich durch literarische Verdienste. Die ersteren besitzen Eigenschaften, die den Leser Wahrheiten, Fragen und Ausdruck aussetzen. Letzteres ist die kommerzialisierte Version, in der fiktive Werke dieser Kategorie eine bestehende Fangemeinde anziehen sollen. 

Insgesamt ist Literatur ein fantastisches Thema, um mehr darüber zu erfahren, und wir bei Book in the Beisl freuen uns immer darauf, Wissen mit neuen Benutzern zu teilen! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme: Overlay by Kaira
Verein 'Buch im Beisl'