KLEVER-VERLAG: Erstpräsentation „Krumme Gedanken – Aus und zu Physik und Poesie“ – Gundi Feyrer inszeniert ihr poetisches Physikalbum!

Am 16.03.2017, von 20:00 - 22:00 @ AU


Ich bin eine Amateurin, eine Verliebte, die in die Physik verliebt ist, mindestens seit der Abiturklasse, in der uns der Physiklehrer an der Tafel bewies, dass 1+1 = 3 ist. Das ist zwar noch keine Physik, aber die Mathematik ist ja ihr Werkzeug. So fing es jedenfalls an oder vielleicht sogar früher, als ich als Kind die teuren Kissen im Wohnzimmer mit der Schere aufgeschnitten hatte, um zu sehen, was ,da drinnen‘ ist.“

Gundi Feyrer, geb. 1956 in Heilbronn, Steinmetz-Ausbildung in Freiburg, Studium d. Bildhauerei an Kunstakademie München, Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg bei Franz-E. Walther, Tomas Schmit, Gerhard Rühm. Seit 1980 Materialbücher, Zeichnung, Trickfilme, Hörspiele, Theaterstücke, Übersetzungen, Aufführungen mit Wort, Bild und Ton. Künstlereditionen sowie poetische Prosa. Lebt zurzeit in Wien und Málaga.

http://klever-verlag.com/